Deutsch-französische Begegnung im Paris – Umschulungen im Handel

Umschulung Einzelhandelsauffrau und Verkäuferinnen in Paris

Zeitraum: 23.10.2016 – 29.10.2016

Spannende Zeiten liegen hinter uns und unseren Teilnehmerinnen:

In Kooperationen mit unseren Partnern „Culture et Liberté“ und „ARBEIT UND LEBEN“ ergab sich die einmalige Gelegenheit, unsere Teilnehmerinnen der ESF-geförderten Umschulungen im Einzelhandel einen deutsch-französischen Austausch zu ermöglichen. Mit unseren Umschulungen wenden wir uns speziell an Frauen mit Migrationshintergrund und multiplen Vermittlungshemmnissen, die über keine abgeschlossene Berufsausbildung verfügen, langzeitarbeitslos sind und Leistungen nach ALG II beziehen.

Wir wollten mit diesem Austausch unseren Teilnehmerinnen einen einzigartigen Einblick in ein fremdes Ausbildungssystem gewähren und ihre Fähigkeit schulen, sich auch zukünftig im Arbeitsalltag im Umgang mit einem internationalen Kundenklientel zu bewähren. Darüber hinaus wurden ihre interkulturelle Kompetenzen und sprachliche Fertigkeiten gestärkt und die erfolgreiche Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Anstellung nach Beendigung der Umschulung gefördert.

Facebooktwittergoogle_plus

Innovation Einzelhandel: „Geprüfte/r Verkaufsassistent/in“

Als größter Markt im Einzelhandel Deutschlands hat Berlin es geschafft, sich auch europaweit einen Namen als aufstrebender und gefragter Markt zu machen. Die Zahlen sprechen für sich:

Derzeit residieren 67 Shopping-Malls mit einer Gesamtfläche von 1,45 Mio. m² in Berlin [Quelle: IHK Berlin]. Weitere Shoppingzentren und neue Quartiere sind bereits in der Planung, um vor allem in innerstädtischen Lagen einem deutlichen Nachfrageüberhang (Käufermarkt) zu entsprechen. Zusätzlich gewinnt der Berliner Standort für internationale Handelsunternehmen an Bedeutung. Die Zahlen in- und ausländischer Touristen nehmen jährlich zu und stellen für den Einzelhandel einen bedeutenden Umsatzfaktor dar. Die vergleichsweise niedrige innerstädtische Kaufkraft wird entsprechend ausgeglichen und die Existenz von vielen Berliner Handelsunternehmen gesichert.

Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften nimmt im Rahmen dieser Entwicklungen stetig zu. Plan B stellt sich dieser Herausforderung und entwickelt die Weiterbildungsqualifizierung für den Einzelhandel „Geprüfte/r Verkaufsassistent/in – Beratung und Verkauf“, speziell ausgerichtet an den Bedürfnissen des Marktes. Existenzgründer/innen, Jungunternehmer/innen sowie Arbeitssuchenden wird die Möglichkeit gewährt, sich in den praxisrelevanten Bereichen, wie professionelle Beratung, Verkaufspsychologie und Kassenabwicklung zu qualifizieren.

Der Lehrgang umfasst 400 Stunden und kann als Tages-, Abend- oder Wochenendlehrgang absolviert werden. Es besteht die Möglichkeit, den Kurs über die Agentur für Arbeit bzw. JobCenter per Bildungsgutschein finanzieren zu lassen.

Haben Sie Interesse? Wir beraten Sie gern!

Ansprechpartner: Michael Schweickardt

Tel.: 030 / 247 818 577 0

E-Mail: info@planb-bildung.de

Facebooktwittergoogle_plus

Umschulung zur „Verkäufer/in – Fachrichtung Lebensmittel“

Berlin ist deutschlandweit die Nummer eins unter den Einzelhandelsmärkten. Die Umsätze steigen, die Zahl der in- und ausländischen Touristen boomt und mit dem Bau von neuen Einkaufszentren und -quartieren werden beständig neue Arbeitsplätze geschaffen.

Einzelhandelsketten im Lebensmittelbereich sind von diesem positiven Trend ebenso betroffen, so dass ein stetiger Bedarf an Fachkräften vorhanden ist. Berlin braucht gut ausgebildete Verkäufer/innen für den krisensicheren Bereich Lebensmittel.

Plan B stellt sich diesem Trend und leistet einen Beitrag bei der Ausbildung von zukünftigen Fachkräften. Seit 2002 bieten wir Umschulungen im Einzelhandel an, die vom Europäischen Sozialfonds (ESF) und über Bildungsgutschein finanziert werden. Plan B bietet damit Arbeitslosengeld I und II-Empfänger/innen, die aufgrund ihrer spezifischen Lebenssituation keinen Berufsabschluss absolvieren konnten, die Möglichkeit, eine Ausbildung mit Abschlussprüfung vor der IHK zu absolvieren.

Unsere neue 16-monatige Umschulung zum/zur „Verkäufer/in“ startet am 19.09.2016.

Plan B bleibt dabei seinem Erfolgsrezept treu: kontinuierliche Nachhilfe, mehrmonatige Prüfungsvorbereitung und sozialpädagogische Begleitung.

Neben der Vermittlung von Kenntnissen in Betriebswirtschaft, Rechnungswesen und Warenverkaufskunde bietet die Umschulung intensive Schulungen im Bereich der Warenkunde an. Hier wird das nötige Fachwissen vermittelt, um auch zukünftig den steigenden Ansprüchen einer durch das Internet geprägten Kundschaft gerecht zu werden. Zusätzlich werden begleitende Sprachschulungen in Handelsenglisch angeboten. Hier werden durch Muttersprachler Grundlagenkenntnisse vermittelt und im Rahmen zusätzlicher Trainingseinheiten der praktische Umgang mit einer internationalen Kundschaft in Berlin erprobt.

Darüber hinaus bietet Plan B verstärkt Vertiefungseinheiten an, die sich mit den Themen „Umgang mit schwierigen Kunden“, „Rhetorik“, „Kundenkommunikation“ und „Verhandlungspsychologie“ beschäftigen. Diese stellen sicher, dass die Umschüler/innen ihre erlernten Fähigkeiten zielgerichtet anwenden und Kunden durch ein sicheres und professionelles Auftreten an das Unternehmen binden.

Haben Sie Interesse? Wir beraten Sie gern!

Zögern Sie nicht, uns unter 030 / 247 818 577 0 zu kontaktieren und einen Termin zu einem persönlichen Gespräch zu vereinbaren.

Facebooktwittergoogle_plus

Unsere Teilnehmerinnen im Bereich Einzelhandel erwartet eine spannende Zeit

Der Bereich Einzelhandel besucht Paris

Erstmalig wird in Kooperation mit unseren Partnern „Culture et Liberté“ und „ARBEIT UND LEBEN“ in Paris ein deutsch französischer Austausch von Teilnehmerinnen im Bereich Einzelhandel erfolgen.

Ziel wird es sein, unseren Teilnehmerinnen im Oktober diesen Jahres Einblicke in das französische Schul- und Ausbildungssystem zu verschaffen, die Hauptstadt unseres Nachbarlandes im Rahmen von Stadtteilerkundung in binationalen Kleingruppen zu entdecken und den französischen Einzelhandels näher kennenzulernen. Dies schult ihre Fähigkeiten, sich auch zukünftig im Arbeitsalltag im Umgang mit einem internationalen Kundenklientel zu bewähren. Wir wünschen eine angenehme Reise!

Facebooktwittergoogle_plus

Umschulung zur „Kauffrau im Einzelhandel – Schwerpunkt Mode und Textil“ in Berlin

Berlin hat sich in den letzten Jahren nicht nur zum beliebtesten, sondern auch zum erfolgreichsten Einzelhandelsstandort der Bundesrepublik entwickelt. Ein wichtiger Beitrag zur „nationalen und internationalen Strahlkraft Berlins“ (Sen. Wirtschaft und Technologie) ist die führende Rolle im Modebereich. Dies hat auch Auswirkung auf die Bekleidungsbranche, die seit einiger Zeit umsatzstark ist und wachsenden Beschäftigungszahlen aufzuweisen hat.

Berlin braucht gut ausgebildete Kauffrauen im Einzelhandel für den Bereich Mode und Textil.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus

Umschulung zum/zur Steuerfachangestellten in Berlin

Der Beruf des Steuerfachangestellten ist oftmals durch ein Image geprägt, das schon lange nicht mehr dem aktuellen Zeitgeist entspricht. Wer sich dieser Beschäftigung widmet, den erwartet ein interessantes und spannendes Arbeitsfeld, das auch zukünftig von vielfältigen Perspektiven und neuen Anforderungen begleitet wird.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus

Umschulung/Ausbildung zur Altenpflegerin

 „Das Alter ist etwas, das uns alle verbindet.“

Mit diesen Worten beschreibt die Berliner Senatsverwaltung einen Umstand, der alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder Religion eint. Schon heute liegt der Anteil der über 65-Jährigen in Berlin bei 20 %, ca. 120.000 der BerlinerInnen sind pflegebedürftig; Tendenz steigend.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus

Plan B – Ein aufregendes Jahr 2014 geht zu Ende

Der Beginn der besinnlichen Zeit ist ein guter Moment, um die Ereignisse der letzten Wochen Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf das kommende Jahr 2015 bei Plan B zu bieten.

Mit dem Ablegen der Zwischenprüfung haben die „Steuer 7“ und „EGA“ im November einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einer erfolgreichen Abschlussprüfung gemeistert. Dies stellt eine einmalige Möglichkeit dar, bereits gewonnenes Wissen anzuwenden und Fortschritte in Hinblick auf persönliche Zielsetzungen erfahrbar zu machen. Plan B wünscht hierbei allen Teilnehmern/innen gute Ergebnisse und weiterhin viel Energie, Besonnenheit und Motivation für die kommenden Herausforderungen des neuen Jahres.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus

Freisprechung Steuerfachangestellte Winter 2013/2014

Auch in diesem Jahr lud die Steuerkammer Berlin am 23.02.2014  zur traditionellen Freisprechung der Steuerfachangestellten im Hotel „Pullmann Berlin Schweizerhof“ ein. Geladen waren 133 Absolventen, darunter 10 Teilnehmer von Plan B, die in einer feierlichen Zeremonie ihre Prüfungszeugnisse von den jeweiligen Prüfungsausschüssen persönlich überreicht bekamen. Für Rund ein Viertel aller Graduierten war die Freude an diesem Tag besonders groß: Sie glänzten mit einem überdurchschnittlich guten Prüfungsergebnis.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus

Umschulung Altenpflegerin, Start April 2014

Die Presse verkündet, dass fast 120.000 aller Berliner pflegebedürftig sind. Diese Zahl wird in den nächsten Jahren noch weiter steigen, der Bedarf an top-qualifiziertem Pflegepersonal weiter zunehmen. Plan B, Gesellschaft für berufliche Bildung, stellt sich dieser Herausforderung und macht‘s für Berlin möglich.

Weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plus