Umschulung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (IHK)

Umschulung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (IHK) in zwei Jahren mit Erfahrung und Humor in angenehmer Lernatmosphäre in Berlin.

Kaufleute für Büromanagement

Kursdauer: 24 Monate (Vollzeit)
Zeitraum: 24.06.2019 bis 23.06.2021
Unterrichtszeit: im Theorieteil Mo bis Fr 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Schriftliche Prüfung: 1. Teil 28. und 29.09.2020/2. Teil 04. und 05.05.2021
Mündliche Prüfung: Sommer 2021

Ein intensives Prüfungstraining auf die Abschlussprüfung im Rahmen der Umschulung ist gewährleistet.

auf einen Blick (PDF)

Sie sind interessiert? Rufen Sie uns gleich an! Sie erreichen uns Montags bis Freitags jeweils von 08:00 bis 16:00 Uhr.

Sie möchten uns außerhalb unserer Bürozeiten erreichen? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

030 2478185770

Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement werden in allen Bereichen der Volkswirtschaft eingesetzt, egal ob im Handwerk, in der Industrie, dem Gesundheitswesen, dem Dienstleistungssektor, der öffentlichen Verwaltung und vielen weiteren Bereichen.

Der Arbeitsbereich von Kaufleuten für Büromanagement umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Aufgaben im Sekretariat und der Assistenz für die Geschäftsleitung
  • Erledigung der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Informationsverarbeitung
  • Koordination und Organisation von Geschäftsprozessen
  • Materialbeschaffung
  • Vertrieb und Marketing
  • Buchhaltung

Beschäftigungsmöglichkeiten finden Kauffrauen und Kaufmänner für Büromanagement in den verschiedenen Bereichen eines Unternehmens. Sie können sowohl eigenständig Aufgaben- oder Geschäftsbereiche übernehmen oder in einem Team tätig werden. Die Umschulung zur/m Kauffrau/-mann für Büromanagement eröffnet Ihnen ein breites Spektrum an Arbeitsaufgaben auf einem zukunftsorientierten Arbeitsmarkt.

Als Kauffrau/-mann für Büromanagement bietet sich die Möglichkeit der Weiterbildung zum Kaufmännischen Fachwirt.

Ausbildungsinhalt zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
  • Büroorganisation und kaufmännischer Schriftverkehr
  • Rechnungswesen
  • Wirtschaftslehre und Sozialkunde
  • Informationstechnisches Büromanagement
  • Wahlqualifikationen in verschiedenen Bereichen

Die 24-monatige Ausbildung erfolgt in einer Theorie und Praxis-Kombination.

Unterrichtszeit im Theorieteil: Montags bis Freitags von 08:30 Uhr – 15:30 Uhr (Förderunterricht nach Bedarf)
Arbeitszeit im Praxisteil: übliche Bürozeiten bei den Arbeitgebern

Teilnahmevoraussetzungen

Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder qualifizierter Schulabschluss und erste berufliche Erfahrungen.

Förderung

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Förderung durch die Agentur für Arbeit/JobCenter über Bildungsgutschein oder über den Deutschen Rentenversicherungsträger möglich.

Nach erfolgreichem Abschluss der Umschulung ist die Vermittlung in ein Arbeitsverhältnis durch ein begleitendes Coaching sichergestellt.