Jobangebote

Wir suchen Sie!

Arbeiten bei Plan B

MEDIZINPÄDAGOGE (m/w/d) in Teilzeit perspektivisch zum 1. Oktober 2020

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in und mehrjährige Berufserfahrung
  • Abgeschlossenes Studium der Medizin- und Pflegepädagogik (Master)
  • Unterrichtserfahrung in heterogenen Gruppen überwiegend junger Menschen in der Erwachsenenbildung, idealerweise an einer bisherigen Altenpflegeschule
  • Kenntnis des Pflegeberufegesetzes und der veränderten Ausbildungsstrukturen seit 2020
  • fundierte Kenntnisse der pflegerischen Berufsbilder und der Versorgungsstrukturen
  • idealerweise eine bereits vorliegende Unterrichtsgenehmigung der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
  • reichhaltiges methodisch-didaktisches Repertoire
  • eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise und die Fähigkeit, auch mit schwierigen Unterrichtssituationen souverän umzugehen
  • Belastbarkeit und entwickelte Selbstpflegefähigkeiten
  • Offenheit, Empathie und Humor

Ihre Aufgaben:

  • Unterricht mit durchschnittlich 12 bis 20 UStd. pro Woche (je nach Einsatzmöglichkeiten) in der Ausbildung zur Pflegefachkraft (Pflegefachfrau/Pflegefachmann) und der noch fortlaufenden Altenpflegeausbildung einschließlich Lernerfolgskontrollen (z.B. Klausuren)
  • Übernahme von Klassenleiteraufgaben
  • Durchführung von Praxisbegleitbesuchen
  • Mitwirkung an mündlichen, schriftlichen und praktischen Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Mitarbeit in der Curriculums- und Schulentwicklung

Was Sie erwartet:

  • ein kleines, humorvolles und sehr solidarisches Team von Lehrkräften
  • weitgehende Mitspracherechte in einer familiären Arbeitsatmosphäre
  • moderne, gut ausgestattete Schulräume in zentraler Lage in Mitte
  • eine attraktive Vergütung

Wir bieten: eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit zahlreichen Freiräumen, eine familiäre, heitere Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team, gute Rahmenbedingungen in einer modernen Schule und ein angemessenes Gehalt bzw. Honorar.

Kontakt: Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich (gerne in digitaler Form) an die Schulleitung unter sl.altenpflege@planb-bildung.de.

HONORARDOZENT/IN (ALTENPFLEGEDOZENT/IN) FÜR UNSERE BERUFSFACHSCHULE FÜR ALTENPFLEGE

Gegenwärtig sind alle Honorarstellen besetzt. Für unsere mittelfristige Planung freuen wir uns dennoch über Ihre Initativbewerbung.

Einsatzgebiet: Unterricht in einschlägigen Lernfeldern der Altenpflegeausbildung, mittelfristig auch in der neuen generalistischen Pflegeausbildung.

Erforderliche Qualifikation: Master- oder Diplomstudium, idealerweise in Medizin- und Pflegepädagogik. Auch andere (humanwissenschaftliche) Hochschulqualifikationen möglich. Unterrichtserfahrung, idealerweise in Ausbildungsgängen des Gesundheitswesens; eine schon bestehende Unterrichtsgenehmigung der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie ist von Vorteil.

Zusätzliche Anforderungen: Strukturierte, engagierte und selbstorganisierte Arbeitsweise. Bereitschaft zur Arbeit mit heterogenen Schülergruppen, Kenntnisse des Berufsbildes „AltenpflegerIn“ und der altenpflegerischen Versorgungsstrukturen in Deutschland, Bereitschaft zum Erstellen und Korrigieren von Klausuren und dem Erteilen mündlicher Noten, Bereitschaft zur Mitwirkung bei schriftlichen Prüfungen. Humor ist wünschenswert.

Wir bieten: eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit zahlreichen Freiräumen, eine familiäre, heitere Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team, gute Rahmenbedingungen in einer modernen Schule und ein angemessenes Gehalt bzw. Honorar.

Kontakt: Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich (gerne in digitaler Form) an die Schulleitung unter sl.altenpflege@planb-bildung.de. Mit einer Initiativbewerbung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung, längstens jedoch drei Monate nach Eingang, bei uns gespeichert werden. Ihre persönlichen Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben.