E-Mail senden

info@planb-bildung.de

Standort

KulturBrauerei, Berlin

Telefon

+49 30 28437753

Neue Chance
Ausbildung

Projektdetails

Projekt:

Neue Chance

Förderinstrument:

13 des Europäischen Sozialfond Plus

Projektzeitraum:

1. Juli 2023 bis 31. März 2024
(9 Monate)

Budget:

20.000 Euro

Bezirk:

Berlin-Lichtenberg

Kooperationspartner:

Regionales Kompetenzzentrum Berlin 
des Europäischen Bildungswerk für
Beruf und Gesellschaft gGmbH

Kofinanziert von der EU
Land Berlin
BBWA

Das Projekt „Neue Chance“ wird im Rahmen des Europäischen Sozialfonds Plus gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Berlin.

Projektziel

Ziel des Projekts Neue Chance ist es, der Projektzielgruppe berufsspezifische Fähigkeiten und Kompetenzen für die Tätigkeit einer Schulbegleitung (Hilfe für Kinder mit Beeinträchtigung) und andere soziale Berufe zu vermitteln.

Projektzielgruppe

Das Projekt Neue Chance richtet sich an alleinerziehende Eltern (Mütter und Väter), ehemalige Erzieher und Erzieherinnen sowie Alten- und Krankenpfleger, die aus verschiedensten Gründen nicht mehr in ihrem Beruf arbeiten können. Die Interessenten sind meist von Arbeitslosigkeit, insbesondere von Langzeitarbeitslosigkeit, betroffen. Die Aufnahme der Interessenten in die Projekte erfolgt unabhängig vom Migrationshintergrund und deren Schulbildung.

Informations-Flyer:
Neue Chance – Bezirk Lichtenberg (PDF – 769 kB)

Neue Chance
Neue Chance
Ausbildung

Voraussetzungen

Die Projektteilnehmenden sollten die deutsche Sprache fließend beherrschen (B2-Sprachniveau). Zur Angleichung an das B2-Sprachniveau ist bei Bedarf Deutschunterricht möglich. Sie müssen über die Fähigkeit und Bereitschaft verfügen, Empfindungen, Emotionen, Gedanken, Motive und Persönlichkeitsmerkmale einer anderen Person zu erkennen, zu verstehen und nachzuempfinden (Empathie). Sie sollten Interesse an einer sozialen Tätigkeit und Freude im Umgang mit benachteiligten Kindern oder Erwachsenen haben.

Recent Project

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner